Die Berliner Fachkanzlei für Arbeitsrecht

Fachanwaltskanzlei für Arbeitsrecht
Erfahrungen & Bewertungen zu Rechtsanwälte Lindenberg & Witting

Kann während einer Krankheit gekündigt werden?

Es ist hier sehr deutlich zu unterscheiden, ob ein Arbeitnehmer während seiner Arbeitsunfähigkeit oder wegen seiner Arbeitsunfähigkeit gekündigt werden darf.

Während der Arbeitsunfähigkeit dürfen Arbeitnehmer nämlich sehr wohl gekündigt werden. Die Rechtsprechung begründet dies damit, dass ein Arbeitnehmer andernfalls in der Lage wäre, den Arbeitgeber hinsichtlich der Kündigung zu steuern.

Die Kündigung wegen einer bestehenden Arbeitsunfähigkeit ist hingegen für einen Arbeitgeber sehr schwer. Sofern das Kündigungsschutzgesetz gilt, d.h. anwendbar ist, ist eine solche Kündigung seitens des Arbeitgebers sehr schwer zu begründen. Greift das Kündigungsschutzgesetz, muss ein Kündigungsgrund vorgebracht werden. Klagen gegen eine Kündigung wegen Krankheit haben in der Regel gute Erfolgschancen.